Selige Weihnachtszeit: Boneshaker lebt, und wie.

Das Boneshaker Magazine ist, wie kürzlich erwähnt, leider zum vorerst letzten Mal erschienen. Realisten, die wir auf der velopflock-Zentralredaktion nun mal sind, rechnen wir nicht mit einem Comeback und geben uns unserer Trauer hin. Wir zelebrierten unsere Verzweiflung sogar, indem wir den Beteuerungen der Macher nicht glaubten, sie würden den Webshop weiterführen. Von mehreren tollen T-Shirts, die es dort nämlich mal zu kaufen gab, ist heute nämlich nur noch eins erhältlich, und das auch nur in Grösse S. Ts. Kehraus-Stimmung also auch dort. Deshalb haben wir gekauft, was es noch zu kaufen gab. Die Leute scheinen immerhin noch auf dem Posten zu sein, denn das Paket aus England ist nach sechs Tagen bereits angekommen. Zwar nicht ganz vollständig, denn der bestellte Druck fehlt noch. Aber schau sich einer an, wie edel der Sammelband verpackt war:

boneshaker4akl.jpgStil haben sie einfach, die Briten.

Bald ist Weihnachten, und da kommt es vor, dass man Geschenke kriegt, bei denen man die Begeisterung teilweise vorspielen muss. Solche Geschenke kann man dann weiter schenken. Danach hat man wieder mehr Platz im eigenen Heim, dafür ist ein andrer dran mit Begeisterung spielen. velopflock zeigt, dass es auch anders geht: wir möchten euch schon vor Weihnachten etwas weiter schenken , an dem wir selber eine Riesenfreude hatten. Nein, eigentlich einen schäumenden, pfeifenden, glühenden Ärger. Jedenfalls möchten wir es euch einfach weiter schenken. Es ist – ta-daaa! – ein Blogeintrag vom Boneshaker Magazine. Kaum zu glauben, was in England in den Zeitungen abgedruckt werden darf.

Skurril sind sie eben schon auch, die Briten.

Viel Spass. (Mir persönlich gefällt der Untertitel unverschämt gut.) Aber denkt jetzt bloss nicht, bei uns würde keiner so einen blanken Unsinn schreiben. bikephreak zum Beispiel hat letzte Woche von was ganz Ähnlichem berichtet. Vorsicht: da läuft es einem kalt den Rücken hinunter, sobald man realisiert, dass der zitierte Artikel im Spiegel zynismusfreie Zone ist.

So, jetzt sind aber genug Geschenke verteilt. Frohe Weihnachten!

Advertisements

Willst du einen Kommentar hinterlassen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s