Schon wieder einer fort.

Kein guter Tag heute. Auf der Website des velojournal war zu lesen, dass Christoph Badoux verstorben ist. Badoux war ein Comic-Zeichner und unterhielt uns jahrelang prächtig in jeder velojournal-Ausgabe mit seinen Strips unter dem Titel „Geschichte des Fahrrads“. Einer meiner Favoriten hat auch der velojournal-Redaktion so gut gefallen, dass sie ihn in den Nachruf auf Christophe Badoux gesetzt haben:badouxbergpreis

Ja, seid meinetwegen beleidigt, Christen. Heute haben wir anderes zu tun.

Ein anderer Unvergesslicher ist die Präsentation des iBike:

badoux_ibike

Badoux‘ Sammlung „Per Anhalter durch die Galaxis“ (Edition Moderne, 2012; ISBN 978-3-03731-092-2) ist zum Glück noch erhältlich.

Der Nachruf ist hier zu finden: Abschied nehmen von Christophe Badoux.

Musik von Leonard Cohen würde jetzt gut passen. Aber das wäre dann vielleicht etwas zu viel zum Ertragen. Helfen würde erfahrungsgemäss eines: Ab aufs Velo. Was ich übrigens auch gemacht habe nach dieser Nachricht. Dann ist mir die Kette rausgesprungen, zum ersten Mal in sieben Jahren mit diesem Rad. Seufz. Kein guter Tag heute.

 

Advertisements

Willst du einen Kommentar hinterlassen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s