Heute: Griffe bauen mit Guru Grant

Einer der unschätzbaren Vorteile des Velos ist, dass man nicht einmal damit fahren muss, um Spass zu haben. Das habe ich mir heute zunutze gemacht, als es draussen noch kühl,trüb und ganz leicht regnerisch war. Ich bin zur Tat geschritten und habe mir endlich die Griffe mit Baumwollband gemacht, die im vergangenen Weihnachtsgeschäft der grosse Renner unter Kennern waren.

Baumwolle, Filz, Hanfschnur und Kork kann man zu wunderbar angenehm zu fassenden Griffen machen, wenn man weiss, wie. Grant Petersen, Gründer von Rivendell Bicycle Works, weiss wie und hält auch nicht hinter dem Berg mit Ratschlägen. Wer in seinem Bluhg stöbert, findet noch weitere Einträge zum Thema. Auf Instagram gibt’s ganze Galerien von hübschen Beispielen, wie man seinen Lenker mit Baumwollband pimpen kann, zum Beispiel unter #newbaums, dem Hersteller von Baumwoll-Lenkerband. Und auf Instagram (@velopflock) gibt’s auch meinen Lenker zu sehen, wie er neuerdings daherkommt. Anfängergewurschtel ist nur der Vorname, aber ich gelobe Besserung und werde bis um nächsten Mal fleissig an einem Besenstiel üben…

Griffe1
Den Korken zu besorgen ist schon der halbe Spass!

Ein Gedanke zu “Heute: Griffe bauen mit Guru Grant

Willst du einen Kommentar hinterlassen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s